Ihr Forum für Groß und Klein Alle sind Willkommen
 
StartseitePortalKalenderGalerieFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Wer alleine hoch kommt...

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
muh
User
User
avatar

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 02.09.09
Alter : 22

BeitragThema: Wer alleine hoch kommt...   Mi Okt 21, 2009 1:54 pm

....müsste auch alleine wieder runter kommen Rolling Eyes

Ich weiß, keine Seltenheit, dass Katzen mal auf dem Dach rumklettern, aber normalerweise kommen unsere dann wieder runter, wenn sie auf den Rosenbogen springen und von da auf den Boden. Pummel war ein bisschen zu dumm dafür :afr:
Gestern hat mein Opa Laub aus der Dachrinne geholt und Pummel ist wohl irgendwie die Leiter rauf gekommen. Das hat keiner gemerkt, die Leiter wurde weg gestellt und Pummel oben drauf. Statt einen Weg nach unten zu suchen, stand er heute morgen miauend auf dem Hausdach. :hil:
Dabei ist es gar nicht mal so hoch... Mein Vater hat die Leiter wieder hingestellt, damit er runter konnte. Pummel hat sich aber anscheinend nicht getraut und meinen Bruder, der aufs dach geklettert ist um ihn zu retten, mit einer Kratzatacke belohnt :mrgreen:
Heute Mittag war er immer noch nicht unten und stand verzweifelt und hungrig vor der Leiter. Selbst durch Futter hat er sich nicht anlocken lassen und von mir auf dem Arm runter tragen lassen wollte er auf keinen Fall... Rolling Eyes Gerade hat meine Mutter unten einen Korb hin gehalten und ich hab das fauchende sich streubende etwas von der Leiter aus am Nacken genommen und in den Korb gesetzt damit er endlich mal runter kam. Jetzt ist er wütend auf mich und schlägt sich den Bauch voll. :ffa:

Wie man sieht war es gar nicht hoch....

Felix steht unten und wundert sich:





Lolli ist da wesentlich einfacher, der springt wann immer er lust hat selber vom Rosenbogen aufs Dach und kommt mit Leichtigkeit runter.
Laughing
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.muhs-pages.de.tl
Micro-Ice
User
User
avatar

Anzahl der Beiträge : 43
Anmeldedatum : 22.08.09
Alter : 24
Ort : Rheinland-Pfalz

BeitragThema: Re: Wer alleine hoch kommt...   Mi Okt 21, 2009 9:50 pm

Wie sie beim ersten Bild da so lieb und Ängstlich schaut Shocked
Pummel wird dir es bestimmt verzeihen, immerhin bist du ja sein "Lebensretter" Very Happy
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Koersche
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 08.07.09
Alter : 31
Ort : Geldern

BeitragThema: Re: Wer alleine hoch kommt...   Fr Okt 23, 2009 8:23 pm

Das Bild sieht voll Süß aus Wink
Die arme Süße ,hoffe meinen Passiert sowas nicht Wink
Sie sind ja nun auch ofiziele Freigänger^^
lg

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://foranimals.forumieren.com
muh
User
User
avatar

Anzahl der Beiträge : 80
Anmeldedatum : 02.09.09
Alter : 22

BeitragThema: Re: Wer alleine hoch kommt...   Sa Okt 24, 2009 1:53 pm

Er hat mir verzogen.... Laughing
Woanders hat jemand geschrieben, dass er so mitleiderregend aussieht wie die Katze von Shrek xD
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://www.muhs-pages.de.tl
Koersche
Admin
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 161
Anmeldedatum : 08.07.09
Alter : 31
Ort : Geldern

BeitragThema: Re: Wer alleine hoch kommt...   Sa Okt 24, 2009 9:39 pm

Ja vom Blick her könnte es fast hinhauen Wink
Der Blick is echt soo zucker sweet^^

_________________
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://foranimals.forumieren.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Wer alleine hoch kommt...   

Nach oben Nach unten
 
Wer alleine hoch kommt...
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Mühevolles Aufstehen
» Fleischkonsum zu hoch...
» Mein Pferd kommt nicht mit mir von der weide!!!
» Was kommt nach der Blüte?
» Was kommt am besten unter einen Longiergurt?

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Tiertreff :: Katze :: Katzen Verhalten-
Gehe zu: